Vom Drahtesel zum smarten eBike, auch Dank Pendix Apps

Ob iOS oder Android Handy – der Pendix eDrive lässt sich mit der Pendix.bike PRO App verbinden. Nutze das smarte Feature zur detaillierten Informationsanzeige rund um Deinen Pendix eDrive MAXX.

Funktionsübersicht der App Pendix.bike PRO

  1. Aufzeichnung von Durchschnittsgeschwindigkeit, Strecke und Dauer für Tagestouren und der gesamten zurückgelegten Strecke.
  2. Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit, Trittfrequenz und Unterstützungsstufe
  3. Prozentanzeige des Ladezustands Deiner Pendix ePower
  4. Navigationsfunktion für die optimale Streckenführung zum Ziel
  5. Anzeige verschiedener Akku und Antriebsdaten in der Übersicht
  6. Anzeige von Akku- und Antriebsfehlern inkl. Historie
  7. Erstellung eines eigenen Nutzerprofils und dessen Verwaltung
  8. Anzeige und Durchführung von Pendix Firmware-Updates*
  9. Änderung des Motorverhaltens mit der Funktion "Fahrprofile"
  10. Änderung des Radumfangs (Nur für Händler)
  11. Test der Sensoren (Nur für Händler)

* Nur wenn Firmware-Updates verfügbar sind, erscheint ein neuer Menüpunkt unter Fahrrad "Pendix Update".


Verbindung zwischen Handy und Pendix eDrive MAXX erfolgt schnell und einfach über Bluetooth

Sobald Du die Pendix.bike PRO App auf Dein Handy geladen hast, musst Du Dich zunächst registrieren. Ist dieser Vorgang abgeschlossen, dann  kannst Du die Verbindung herstellen. Für die Verbindung zwischen Deinem Handy und dem Pendix eDrive MAXX stellst Du das Drehrad an der ePower auf Smart und drückst die Powertaste 4 Sekunden. Dadurch wird das Bluetooth am Akku aktiviert. Nun kannst Du in der App auf den Reiter "Fahrrad" gehen und nach Deinem System suchen. Wähle dieses aus und die Verbindung zwischen der Pendix App und dem Pendix System wird hergestellt.

Bitte beachte noch Folgendes: Um alle Daten und Funktionen sehen und ausführen zu können, muss die ePower mit der eMaschine verbunden sein.


Die Funktion Fahrprofile ermöglicht Dir maximale Flexibilität

Die neue Funktion ermöglicht Dir Feineinstellungen an der Motorunterstützung selbst durchzuführen. Je nachdem, ob Du länger unterstützt werden oder doch die maximale Kraft spüren möchtest, kannst Du dies zukünftig per App justieren. In unserem Video erfährst Du, wo Du die Funktion findest und wie Du die Einstellungen durchführen kannst.

Wer kann die neue Funktion nutzen?

Voraussetzungen für die Funktion "Fahrprofile": Deine eMaschien muss mit einer ePower300 und ePower500 genutzt werden. Dabei muss die ePower kompatibel mit der App sein (siehe Abschnitt Kompatibilität). Außerdem muss Deine eMaschine mit der Seriennummer 20, 19 oder 18 beginnen.

Update bei älteren Systemen notwendig

Bitte öffne die Pendix.bike PRO App und darin den Reiter "Fahrrad". Am Ende dieses Reiters findest Du "Firmware Updates". Bitte schaue nach verfügbaren Updates und führe diese durch.


Kompatibilität

Mindestanforderung Deines Handys:

Bei Android wird mindestens die Version 6.0 und eine Displaygröße von 960x540 benötigt; bei iOS wird mindestens die Version 9.0 als Handybetriebssystem benötigt.

Mindestanforderung Deines Pendix Systems:

Die Pendix.bike PRO App ist standardmäßig mit Pendix Systemen, welche ab 01.07.2018 ausgeliefert wurden, kompatibel (Batterien mit der Teilenummer B2C.904.061 ab Seriennummer 1003680; für Batterien mit der Teilenummer B1C.904.061 ab Seriennummer 2001837).

Pendix Systeme, welche ab 28.03.2019 ausgeliefert wurden, können darüber hinaus auch die neue Firmware-Update-Funktionalität in der Pendix.bike PRO App nutzen, d.h. die Software im Pendix eDrive auf dem neusten Stand halten. Erkennen kann man dies anhand der ePower (Akku) ab folgender Teile-und Seriennummer:

  • 500Wh Batterien (Teilenr. B2C.904.061) ab Seriennummer 1005867
  • 300Wh Batterien (Teilenr. B1C.904.061) ab Seriennummer 2003275

Anleitung zur Einrichtung der Pendix App

Pendix App Anleitung deutsch

In unserem Downloadbereich haben wir auch die Anleitungen zur Einrichtung der Pendix.bike PRO App.

Zum Downloadbereich